26.08.2019 23:16 Alter: 20 days

39. Deutschlandpokal und 21. Vorständeturnier 2019

Erfolgreiches Wochenende für Thüringer Skater

Mit einem Sieg sowie mehreren Top Ten Platzierungen konnten beim diesjährigen Deutschlandpokal (631 Teilnehmer) sowie Vorständeturnier (136 Teilnehmer) in Magdeburg die Skaterinnen und Skater unseres Landesverbandes aufwarten.

Die größte Freude machten sich am Samstag Nicole Habeck und René Fahr vom SC 18 und weg Altenburg mit dem Titelgewinn im Mixedwettbewerb.

In der Tandemwertung konnten Frank Prausa /Torsten Herrmann vom 1. Geraer SC sowie Maik Peterseim/ Sören Swoboda (SC Blanke 10 Sömmerda/1. Geraer SC) einen guten 9. bzw. 20. Platz erringen. In der Einzelkonkurrenz landete Ulrich Jahn von den Christinas Wenzel Floh-Seligenthal denkbar knapp hinter dem Podest auf Platz 4 mit 4376 Punkten. Es folgten Siegfried Rohrberg (SV Kaiserbuben Kaisershagen, Platz 7, 4291 Punkte), Günter Hoffmann (Skatfreunde Steinach, Platz 8, 4259 Punkte) und René Fahr (SC 18 und weg Altenburg, Platz 19, 4085 Punkte).

Am Sonntag stand dann das Vorständeturnier auf dem Programm, bei welchem wiederum Siegfried Rohrberg vom SV Kaiserbuben Kaisershagen mit 4020 Punkten in 3 Serien einen hervorragenden 5.Platz belegen konnte. Andreas Schierz vom SC Greiz rundete mit Platz 15 das gute Thüringer Ergebnis ab.


René Fahr
Pressereferent